Home
Startseite
Portrait
Tauchkreuzfahrten
Fotoreise
Foto-Poster
Foto-Festival
Foto-Album
Ver¨ffentlichungen
Last-Minute-Dive.com
Kontakt
Tauchkreuzfahrten


Wracktauchen der Superlative

Taucherin

Willkommen auf der S.S. Thorfinn - das größte Tauchkreuzfahrtschiff im Pazifik - und eines der größten weltweit. Bequemheit, Bewegungsfreiheit und Serice werden bei uns groß geschrieben.
Die S.S. Thorfinn ist die perfekte Basis für Ihre Tauchabenteuer an der Geisterflotte von Truk Lagoon oder einer Pan-Micronesia Kreuzfahrt durch den Pazifik.

Mit einer Länge über 50 Metern und einer Wasserverdrängung von 1.100 Tonnen bietet die S.S. Thorfinn eine stabile und komfortable Unterkunft für maximal 22 Passagiere.
Seit über 10 Jahren kreuzt die S.S. Thorfinn in den pazifischen Gewässern und hat sich auf das Betauchen und Erkunden der berühmten, seit ueber 50 Jahren gesunkenen "Geisterflotte" in Truk Lagoon und Kreuzfahrten durch die entlegendsten Atolle in Mikronesien spezialisiert.

  Früher wurde die S.S. Throfinn für den Walfischfang in der Antarktis eingesetzt.
Dadurch verfügt sie ueber eine hochseetüchtige, äußerst robuste Konstruktion und ist sehr stabil und sicher.
Zur Freude aller Taucher/innen und Umweltschützer hat die S.S. Thorfinn heute unter dem Kommando von Capt. Lance Higgs einen viel sinnvolleren Einsatz gefunden und bietet begeisterten Wracktauchern/innen eine angenehme und großzügige Unterkunft in sympatischer Atmosphäre.
Durch die langjährige Erfahrung von Capt. Lance Higgs, die hilfsbereite und freundliche Crew und den perfekt organisierten Tauchablauf werden Sie einen unvergesslichen und erlebnisreichen Tauchurlaub verbringen. Pro Tender mit maximal 6 Tauchern werden täglich 5 Tauchgänge an verschiedenen Wracks angeboten.

Es wird großer Wert darauf gelegt, daß jeder Tender an ein anderes und immer wieder an ein neues Wrack fährt, damit möglichst viele Wracks kennengelernt und in aller Ruhe fotografiert und gefilmt werden können.

Ankerboje, Auf- und Abstiegsleine, Sicherheitsflasche und Sicherheitsstops sind selbstverstaendlich und bieten maximale Sicherheit fuer "Easy Diving".

Die Kamera-Tische, Frischwasser für Foto- und Videoausruestung und das E-6 Labor bieten den Foto- und Videografen ideale Voraussetzungen.

Zwischen den Tauchgängen ist Sonnen auf dem Top-Deck, sich im Sprudelbad erholen oder Entspannung in den bequemen Sitzgelegenheiten der Lounge angesagt. In letzterer finden die Wrack-Fans ausgiebige und eingehende Literatur, um sich auf das nächeste Wrack-Abenteuer vorzubereiten.
  Ende 1995 wurde die S.S. Thorfinn renoviert und von den 11 großzügigen und komfortablen Kabinen verfügen 8 über ein Doppel- und ein Zusatzbett, sowie private Dusche/WC.
TV/Video sind in allen Kabinen vorhanden und werden von Videografen sehr geschätzt oder gerne zur Unterhaltung mit einem Film aus der Schiffs-Videothek genutzt.

Die ca. 20-köpfige, mikronesische Crew verwoehnt Sie unter der bewährten Leitung von Capt. Lance Higgs und seiner Frau Narinta.

Die erfahrene Küchenmannschaft sorgt gut für Ihr leibliches Wohl und hält für Sie auch außerhalb der Mahlzeiten Überraschungen bereit, wenn Sie hungrig vom Tauchgang zurückkehren.

Impressum
Letzte Änderung 23.11.02
  Cyberdesign-Frankfurt    - Made on a Mac